Im heutigen Beitrag schauen wir uns genauer an, ob es einen Lush Dream Kissen Test von den bekannten Verbraucherzeitschriften gibt. Wir erstellen dazu eine übersichtliche Tabelle mit verschiedenen Magazinen.

Beim Lush Dream Kissen handelt es sich um ein ergonomisch geformtes Kissen mit Nackenstütze welches Verspannungen und Schmerzen im Nacken und im Bereich der Halswirbelsäule vermeiden soll. Auch Kopfschmerzen sollen damit der Vergangenheit angehören.

Lush Dream Nackenstützkissen Test


Lush Dream Kissen Test

Zeitschrift Lush Dream Test vorhanden? Jahr Link Testergebnis
Stiftung Warentest Nein
Kassensturz Magazin (Schweiz) Nein
Ökotest Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Haus-Garten-Test Nein
ETM Testmagazin Nein

Einen Lush Dream Kissen Test konnten wir bei keinem der Magazine finden. Ob die Kissen von diesem Hersteller in Zukunft noch getestet werden hängt, entscheidet die jeweilige Testorganisation selbst. Wir werden regelmäßig kontrollieren, ob zwischenzeitlich ein neuer Test veröffentlicht wurde. Ob es Testbericht zu anderen Nackenstützkissen gibt, erfahren Sie in diesem Beitrag: Nackenstützkissen Test

Emma Matratze Test und Testsieger

Bei der Suche nach einem Lush Dream Kissen Test haben wir die größten Verbrauchermagazine Deutschlands durchsucht!


Unsere Empfehlung

Kommen wir nun zu unserem Fazit und der Frage, ob wir die Lush Dream Nackenstützkissen unseren Lesern empfehlen. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Alles in allem finden wir die Firma Lush Dreams nicht empfehlenswert. Im Zuge unserer Recherchen sind wir schnell auf unzählige schlechte Bewertungen gestoßen. Kunden bemängeln die minderwertige Ware oder berichten davon, dass selbst nach langer Zeit und mehrmaliger Nachfrage keine Lieferung erfolgte. Wir raten von einer Bestellung bei Lush Dreams ab.


Kopfkissen, worauf achten?

1. Welche verschiedenen Arten von Kissen gibt es heute auf dem Markt und was bewirken sie für Ihren Schlaf?
2. Daunen- oder Synthetikfüllungen – was ist besser für Sie?
3. Kissengrößen – Standard, Queen, King, etc.
4. Der Bezug – sollte er abnehmbar und maschinenwaschbar sein?
5. Festigkeit oder Weichheit – wie finden Sie das richtige Kissen für sich?
6. Preis – wie viel sollten Sie für ein gutes Kopfkissen ausgeben?

Das Unternehmen Lush Dream: Alle Infos

Leider konnten wir kaum Informationen zum Unternehmen Lush Dreams finden. Der Firmensitz liegt in Irland, die Ware wird jedoch aus den Niederlanden verschickt. Über die Produktion bzw. die Firmengeschichte konnten wir keine Informationen finden.

Was kostet ein gutes Nackenstützkissen?

Ein gutes Nackenstützkissen kann eine echte Investition sein. Das perfekte Kissen kann den Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, einen guten Schlaf zu bekommen, und schlechter Schlaf kann zu allen möglichen gesundheitlichen Problemen führen. Ein gutes Kopfkissen sollte sich den Konturen Ihres Kopfes und Nackens anpassen und fest genug sein, um Ihren Kopf und Ihre Wirbelsäule zu stützen, aber weich genug, um keine Schmerzen oder Steifheit zu verursachen.

Die Preise für Kissen reichen von etwa 10 bis 200 Euro oder mehr, je nach den verwendeten Materialien und der Qualität der Konstruktion. Daunen- oder Federkissen sind in der Regel am teuersten, gefolgt von Memory-Schaum-Kissen und synthetischen Kissen aus Polyester oder anderen künstlichen Materialien. Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Angebot sind,

Die folgen von einem schlechten Nackenstützkissen

Das falsche Nackenstützkissen kann eine Vielzahl von Schlafproblemen verursachen oder verschlimmern, darunter Nackenschmerzen, Kopfschmerzen und Schnarchen.

Das richtige Kissen unterstützt die natürlichen Kurven Ihres Kopfes und Nackens und sorgt dafür, dass diese während des Schlafs in einer geraden Linie liegen. Es sollte fest genug sein, um Ihre Wirbelsäule gerade zu halten, aber weich genug, um sich der Form Ihres Kopfes und Halses anzupassen.

Allergiker sollten sich für Kissen aus natürlichen Materialien wie Daunen, Wolle oder Baumwolle entscheiden und nicht für künstliche Materialien wie Schaumstoff oder Polyester. Und wenn Sie ein Hitzeschläfer sind, suchen Sie nach einem kühlenden Kissen aus Gel oder mit Wasser gefüllten Kügelchen.

Jakob Wagner
Letzte Artikel von Jakob Wagner (Alle anzeigen)