Der Beitrag beginnt mit unserem Produktvergleich und anschließend folgt eine Übersicht zum Thema Daunenkissen Test. Wir haben bei den bekannten Test-Magazine recherchiert und die Infos in einer Tabelle übersichtlich dargestellt. Am Ende des Beitrags folgt dann noch ein Ratgeber in dem häufigen Fragen beantwortet und wichtigen Infos zum Thema Daunenkissen gegeben werden.

Daunenkissen kaufen: Worauf achten?
  1. Daunenqualität: Achten Sie auf hohe Qualität und das Verhältnis von Daunen zu Federn.
  2. Füllkraft: Eine höhere Füllkraft bietet in der Regel mehr Unterstützung und Langlebigkeit.
  3. Größe und Form: Das Kissen sollte zu Ihrer bevorzugten Schlafposition und Bettgröße passen.
  4. Hypoallergen: Prüfen Sie, ob das Kissen hypoallergen ist, besonders wenn Sie Allergien haben.
  5. Pflegeleichtigkeit: Ein waschbares Kissen erleichtert die Pflege und verlängert die Lebensdauer.
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben, den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt dieses empfehlenswerte Daunenkissen bei Amazon ansehen:

Bestseller Nr. 1 Zibroges Deluxe Daunenkissen 80x80cm mit Dreifacher Komfortschicht - Deutsches Design - Hygienisches Federkissen mit 100% Hochwertiger Weicher Füllung, Waschbar und Umweltbewusst
Zibroges Deluxe Daunenkissen 80x80cm mit...
Amazon Prime

bestes Daunenkissen Test

Wenn sie nach dem besten Daunenkissen suchen sind sie in unserem Beitrag richtig!


Inhaltsverzeichnis

Daunenkissen Vergleich: Unsere Bestenliste

In diesem Daunenkissen Vergleich zeigen wir Ihnen 6 verschiedene Produkte, die wir auf Basis der Produkteigenschaften und auf Grund  der Erfahrung der Kunden, die das Produkt bewerteten, ausgewählt haben.

Zu Ersterem gehört bei den Daunenkissen beispielsweise das Material der Füllung und des Bezugs. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Hier die 6 Produkte, die es in unsere Auswahl im Daunenkissen Vergleich geschafft haben:

KAUFTIPP
HANSKRUCHEN® Premium de Luxe Daunenkissen 80x80 cm - Made in Germany Daunen Kopfkissen aus 100% Baumwolle - 3 Kammer Daunenkissen für Allergiker [1er Pack]
PREISTIPP
betten-traum-land Kanada Daunenkissen, extra weich, 100% kanadische Halbweiße Daunen, 80 x 80 cm
Welt der Träume Daunenkissen | 80x80 cm | Füllgewicht: 900 Gramm | Kissenbezug aus 100% Baumwolle | Kopfkissen 80x80 Daunen | Federkissen | kein Lebendrupf | 1 Stück
Canada Daunenkissen PLUS Kopfkissen 100 % canada Daune ohne Federnanteil 80x80 cm | 200 Gramm mehr Inhalt, als das klassische Kissen!
Böhmerwald Exclusiv Dreikammer-Kopfkissen, FÜLLUNG: innen 100% Federn; außen: 90% Daunen / 10% Federn, Füllgewicht: 800 / 200 g, Stützkomfort: weich, 80 x 80 cm, Weiß, 1 Stück (1er Pack)
Marke
Hanskruchen
Schäfer / Betten-Traum-Land
Welt-der-Träume
Schäfer / Betten-traum-land
Böhmerwald
Produkt
PREMIUM DE LUXE
Canada Daunenkissen
Öko-Tex 100% Natur Daunen-Federn
Canada Daunenkissen Plus
Exklusiv TRIO-Kopfkissen
Beste Daunenkissen
Bester Daunenkissen  Test
Farbe
Weiß
Weiß
Weiß
Weiß
Weiß
Maße
80x80 cm (weitere Größen verfügbar)
80x80 cm (weitere Größen verfügbar 40x80 cm )
80 x 80 cm (weitere Größen verfügbar)
80 x 80 cm
80x80 cm (weitere Größen verfügbar 40x80 cm )
Gewicht
ca. 800 Gramm
ca. 800 Gramm
ca. 900 Gramm
ca. 1000 Gramm
ca. 1,6 Kg
Füllung
90% Gänsedaunen, 10% Federn
100% Canadische Landdaunen ohne Federanteil
60% Daunen, 40% Federn
100% Canadische Landdaunen
100% Gänsefedern innen, 90% Daunenfedern und 10% Federn außen
Bezug
100% Baumwolle
Soft-Lotion aus 100% Baumwolle
100% Baumwolle
100% Baumwolle
100% Baumwolle
Waschbarkeit
Bis max. 60 °C
Bis maximal 60 °C
Bis max. 60 °C
Bis max. 60 °C
Bis max. 60 °C
Preis
69,90 EUR
84,90 EUR
47,99 EUR
89,90 EUR
64,02 EUR
KAUFTIPP
HANSKRUCHEN® Premium de Luxe Daunenkissen 80x80 cm - Made in Germany Daunen Kopfkissen aus 100% Baumwolle - 3 Kammer Daunenkissen für Allergiker [1er Pack]
Marke
Hanskruchen
Produkt
PREMIUM DE LUXE
Beste Daunenkissen
Farbe
Weiß
Maße
80x80 cm (weitere Größen verfügbar)
Gewicht
ca. 800 Gramm
Füllung
90% Gänsedaunen, 10% Federn
Bezug
100% Baumwolle
Waschbarkeit
Bis max. 60 °C
Preis
69,90 EUR
PREISTIPP
betten-traum-land Kanada Daunenkissen, extra weich, 100% kanadische Halbweiße Daunen, 80 x 80 cm
Marke
Schäfer / Betten-Traum-Land
Produkt
Canada Daunenkissen
Bester Daunenkissen  Test
Farbe
Weiß
Maße
80x80 cm (weitere Größen verfügbar 40x80 cm )
Gewicht
ca. 800 Gramm
Füllung
100% Canadische Landdaunen ohne Federanteil
Bezug
Soft-Lotion aus 100% Baumwolle
Waschbarkeit
Bis maximal 60 °C
Preis
84,90 EUR
Welt der Träume Daunenkissen | 80x80 cm | Füllgewicht: 900 Gramm | Kissenbezug aus 100% Baumwolle | Kopfkissen 80x80 Daunen | Federkissen | kein Lebendrupf | 1 Stück
Marke
Welt-der-Träume
Produkt
Öko-Tex 100% Natur Daunen-Federn
Farbe
Weiß
Maße
80 x 80 cm (weitere Größen verfügbar)
Gewicht
ca. 900 Gramm
Füllung
60% Daunen, 40% Federn
Bezug
100% Baumwolle
Waschbarkeit
Bis max. 60 °C
Preis
47,99 EUR
Canada Daunenkissen PLUS Kopfkissen 100 % canada Daune ohne Federnanteil 80x80 cm | 200 Gramm mehr Inhalt, als das klassische Kissen!
Marke
Schäfer / Betten-traum-land
Produkt
Canada Daunenkissen Plus
Farbe
Weiß
Maße
80 x 80 cm
Gewicht
ca. 1000 Gramm
Füllung
100% Canadische Landdaunen
Bezug
100% Baumwolle
Waschbarkeit
Bis max. 60 °C
Preis
89,90 EUR
Böhmerwald Exclusiv Dreikammer-Kopfkissen, FÜLLUNG: innen 100% Federn; außen: 90% Daunen / 10% Federn, Füllgewicht: 800 / 200 g, Stützkomfort: weich, 80 x 80 cm, Weiß, 1 Stück (1er Pack)
Marke
Böhmerwald
Produkt
Exklusiv TRIO-Kopfkissen
Farbe
Weiß
Maße
80x80 cm (weitere Größen verfügbar 40x80 cm )
Gewicht
ca. 1,6 Kg
Füllung
100% Gänsefedern innen, 90% Daunenfedern und 10% Federn außen
Bezug
100% Baumwolle
Waschbarkeit
Bis max. 60 °C
Preis
64,02 EUR

Bestenliste der Daunenkissen

Es folgt eine kleine Info zu unserer Daunenkissen Bestenliste. Wir aktualisieren die Liste ca. 2-mal pro Jahr und schauen ob die Produkte alle noch erhältlich sind.

Falls nein tauschen wir diese gegen neue Produkte aus und nehmen eine Neubewertung vor. Es kann daher hin und wieder vorkommen, dass sich Kaufempfehlung und Preistipp ändert.

Daunenkissen Bestenliste und Testsieger


Daunenkissen Test: Die Ergebnisse der Recherche

Im Folgenden findet sich die angekündigte Tabelle zu den Daunenkissen Tests. Wir zeigen auch gleich mit auf, ob das Ergebnis kostenlos einsehbar ist und aus welchem Jahr der Daunenkissen Test kommt.

Neben deutschsprachigen Zeitschriften haben wir auch Magazine aus Österreich und der Schweiz mit aufgenommen.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein, ein Daunenkissen Test fehlt noch.
Kassensturz Magazin (Schweiz) Ein Test zu Daunenkissen steht hier noch aus.
Ökotest Nein, ein Daunenkissen Test wurde nicht gefunden. Es gibt nur einen allgemeinen Kissen-Ratgeber (Link)
Konsument.at Nein, es besteht kein Daunenkissen Test.
Ktipp.ch Bislang kein Daunenkissen Test online.
Haus-Garten-Test Nein, auch hier gibt es noch keinen Daunenkissen Testbericht.
ETM Testmagazin Wir konnten keinen Daunenkissen Test finden.
Wir konnten leider von keiner Verbraucher-Zeitschrift einen Testbericht zu Daunenkissen finden. Das liegt eventuell daran, dass Daunenkissen eher in einer Nische zu finden sind und außerdem sehr lange halten. Nur einen allgemeinen Kissen-Ratgeber haben wir bei Ökotest gefunden.
Daunenkissen Test und Testsieger

Ein Daunenkissen Test findet sich leider derzeit noch von keiner Verbraucher-Zeitschrift!

Testergebnisse der der Stiftung Warentest?

Da es keinen Daunenkissen Test der Stiftung Warentest gibt, können wir leider auch nichts über Testsieger oder eine Rangliste sagen. Wenn sich das ändert, geben wir Ihnen hier natürlich Bescheid.

Stiftung Warentest

Was ist bei einem Daunenkissen Test zu beachten? Maße, Material, Gewicht & mehr

Bei einem Daunenkissen Test müssen viele verschiedene Dinge beachtet werden. Dazu zählen vordergründig die Produktkriterien wie die Größe und das Material. Letzteres teilt sich in Bezug bzw. Außenhülle und Füllung. Wir geben Ihnen eine kurze Übersicht über die wichtigsten Kriterien die bei einem Daunenkissen Test beachtet werden sollten.

Maße: Die Maße eines Kissens sind neben den üblichen Kriterien wie Preis und Farbe entscheidende Faktoren, die den Kauf beeinflussen. Üblich sind die Maße 80 x 80 cm. Auch 40 x 80 und 40 x 40 cm sind gängige Maße. Daneben gibt es noch allerlei Sondermaße, die jedoch seltener zu finden sind. Andere Kissen wie Seitenschläferkissen sind Beispiele und können ebenfalls Daunenkissen sein.

Material: Das Material des Kissens ist ein weiteres entscheidendes Kaufkriterium. Wie bereits erklärt, teilt sich dieser Aspekt in das Material der Füllung und das des Bezugs bzw. der Außenhülle. Wer jetzt denkt, dass die Füllung bei einem Daunenkissen immer aus Daunen besteht, der denkt falsch. Oft finden sich in Daunenkissen beispielsweise Füllungen, die zu einem gewissen Prozentsatz oder sogar ganz aus Federn statt Daunen bestehen. Sie machen das Kissen „härter“ und sind außerdem günstiger. Auch die Art bzw. Herkunft der Daunen ist bei der Füllung zu nennen. Der Bezug wiederum besteht bei einem Daunenkissen üblicherweise aus Baumwolle. Das unterstreicht die Natürlichkeit.

Gewicht: Warum bei einem Kissen das Gewicht ein wichtiges Kriterium ist? Weil man damit Rückschlüsse auf die Menge der Füllung ziehen kann. Ein gleich großes Kissen, welches schwerer ist, als ein anderes, hat bei gleicher Art der Füllung mehr davon. Das Kissen ist also praller und in der Regel auch teurer.

Praxistest: Gibt der Hersteller an, dass man die Daunenkissen in der Waschmaschine waschen kann? Dann sollten die Prüfer im Rahmen des Daunenkissen Test das überprüfen. Die Kissen dürfen beim Waschen keinen Schaden nehmen und Daunen dürfen nicht verkleben.

Welche Kriterien werden bei der Bestimmung eines Daunenkissen Testsieger berücksichtigt?

Bei der Bestimmung eines Daunenkissen Testsiegers werden vielfältige Kriterien berücksichtigt. Eines der wichtigsten Kriterien ist die Qualität der Daunen. Hierbei wird auf Herkunft und Gewinnung der Daunen geachtet, um sicherzustellen, dass sie ethisch korrekt produziert wurden.

Zudem sollte das Kissen eine hohe Füllkraft aufweisen und gut verarbeitet sein. Auch der Komfort spielt eine entscheidende Rolle. Ein gutes Daunenkissen sollte den Kopf und Nacken optimal stützen und sich gleichzeitig an die individuelle Schlafposition anpassen können.

Weitere Kriterien sind Pflegeleichtigkeit, Langlebigkeit und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei einigen Tests wird zudem das Siegel „Nomite“, welches für eine geringe Milbenbelastung steht, positiv bewertet.



Ratgeber und häufig gestellte Fragen zu Daunenkissen

Los geht es mit den wichtigsten Fragen, die immer wieder zum Thema Daunenkissen gestellt werden.

Vorteile & Nachteile von Daunenkissen

Daunenkissen haben gegenüber Kissen mit Polyesterfüllung einige Vorteile, aber auch Nachteile. Wir zählen sie im Folgenden auf.

Vorteile eines Daunenkissens

  • Sehr weich und federnd
  • Ökologisch und nachhaltig
  • Leitet Feuchtigkeit gut ab
  • Wärmt sehr gut
  • Hygienisch

Nachteile eines Daunenkissens

  • Vergleichsweise teuer
  • Höherer Pflegeaufwand
  • Geringere Haltbarkeit

Anleitung für die Waschmaschine: Daunenkissen waschen mit Feinwaschmittel, Vollwaschmittel & weiteren

Im Folgenden geben wir Ihnen eine kurze Anleitung, wie Sie Daunenkissen in der Waschmaschine waschen können. Sollte der Hersteller dies nicht empfehlen dann machen sie es nicht. Jedes Produkt ist unterschiedlich und der Hersteller kennt die Eigenheiten am besten.

Sollte das Waschen in der Waschmaschine nicht untersagt sein, dann stellen Sie die Temperatur auf maximal 40 °C ein. Nehmen Sie Wollwaschmittel oder Feinwaschmittel. Alternativ können Sie auch Kernseife als Waschmittel verwenden. Waschen Sie das Daunenkissen im Schonwaschgang. Trocknen können Sie das Kissen nach dem Waschgang im Wäschetrockner, ebenfalls im Schonwaschgang.

Waschmaschine

In die Sonne sollten Sie das Kissen nur legen, wenn es wieder etwas bauschiger werden soll. Wir empfehlen maximal 1 Stunde Sonne. Übrigens: Das Kopfkissen sollten Sie etwa alle zwei Jahre waschen. Ansonsten fängt das Kissen an, nach Gans zu riechen (bei Gänsedaunen). Im Folgenden gehen wir auf die einzelnen Utensilien ein, die Sie zum Waschen eines Daunenkissens benötigen:

Feinwaschmittel: Feinwaschmittel eignet sich perfekt dazu, um Daunenkissen zu waschen. Das Waschmittel ist wenig aggressiv, genauso wie Waschmittel für Wolle (welches oft Feinwaschmittel ist).

Waschmittel

Vollwaschmittel: Vollwaschmittel sollten Sie beim Waschen von Daunenkissen nur bedingt verwenden. Wir empfehlen die Verwendung zwar grundsätzlich eher nicht, manche fügen dem Feinwaschmittel jedoch etwas Vollwaschmittel hinzu. Wir würden das höchstens bei hartnäckigen Flecken probieren.

Weichspüler: Auf Weichspüler sollten Sie im Zusammenhang mit Daunenkissen ebenfalls verzichten. Daunen sind in ihrer Struktur selbst weich und bedürfen keines Weichspülers. Im Gegenteil, der Weichspüler ist eher kontraproduktiv. Wenn Sie den Weichspüler aufgrund des Duftes mögen, dann können Sie den Weichspüler doch beim Bezug benutzen. Alternativ empfehlen wir einen Wäscheduft.

weichspuehler

Shampoo: pH-neutrales Shampoo können Sie ebenfalls dazu verwenden, Daunenkissen zu waschen. Von Spülungen oder anderen Shampoos mit Silikonen oder anderen Zusätzen ist wiederum abzusehen.

Waschmaschine: Wie bereits in der Einleitung gesagt, können Sie Daunenkissen problemlos in der Waschmaschine waschen. Achten Sie darauf, den Schonwaschgang einzustellen und die Temperatur nicht über die 40 °C zu lassen.

Trockner: Auch im Trockner sollte die Temperatur möglichst niedrig bleiben. Im besten Fall können Sie das Daunenkissen kalt und im Schontrockengang waschen.

Tennisbälle: Um das Daunenkissen etwas weicher zu machen, können Sie dem Trockenvorgang Tennisbälle hinzufügen. Diese kneten das Daunenkissen etwas durch und verteilen die Daunen.

Beliebte Größen: 80×80, 40×40 und 40×80

Die Größen 80 × 80 cm, 40 × 40 cm und 40 × 80 cm sind nicht nur bei Daunenkissen, sondern bei Kissen generell besonders beliebt. Dafür gibt es beispielsweise die meisten Bezüge.

Der Grund ist, dass diese Kissen perfekt zu allen Betten und Decken passen. Achten Sie vor dem Kauf unbedingt darauf, die Maße zu nehmen, für die Sie die meisten Bezüge haben.

Ansonsten müssen Sie neue kaufen, es sei denn, Sie kaufen ein kleineres Kissen als Ihr Bezug Ist. Besonders die 40 × 80 Kissen passen perfekt in einen 80 × 80 Bezug. Letzterer wird dazu einfach zur Hälfte nach innen gestülpt.


 

Daunen ohne Tierquälerei (Lebendrupf)

Sie sollten beim Kauf eines Daunenkissens unbedingt darauf achten, wo die Daunen letztlich herkommen. Es gibt Länder, in denen die Tierschutzgesetze noch in den Kinderschuhen stecken.

Hier ist es beispielsweise erlaubt, Gänse und andere Tiere, die Daunen haben, lebend zu rupfen. Das ist natürlich Tierquälerei. Mit Nachhaltigkeit und Ökologie hat das dann auch nichts mehr zu tun.

daunenkissen 40x80 80x80 40x40

Die beliebtesten Kissengrößen sind 40×80, 80×80 und 40×40

Unterschied Federn und Daunen?

Daunen sind quasi das Unterkleid unter den Federn. Die Daunen sind im Gegensatz zu den Federn nicht dazu da, die Aerodynamik und den Schutz vor Umwelteinflüssen zu verbessern. Sie sind weder besonders stabil noch verfügen sie über eine Schutzschicht.

Daunen

Auf diesem Bild sind Daunen zu sehen!

Daunen sind dazu da, die Wärme am Körper des Vogels zu halten. Sie sind deshalb besonders flauschig, flexibel und sehr fein verzweigt, was sie perfekt dazu geeignet macht, ein Kissen zu füllen.

In einem Kissen finden sich ab und an aber auch Federn. Die Füllung kann zu einem gewissen Prozentsatz beispielsweise aus Daunen und Federn bestehen. Das Kissen wird dadurch härter und steifer, was manchmal gewünscht sein kann. In der Regel dient der Federanteil aber hauptsächlich dazu, den Preis zu drücken.

Federn

Das sind Federn! Sie sind größer und härter als Daunen!

Verwendung bei bestimmten Krankheiten möglich?: Hausstaubmilbenallergie und weitere

Die Verwendung eines Daunenkissens kann bei bestimmten Krankheiten Linderung von den Symptomen verschaffen oder sogar zu Heilung der Krankheit beitragen. Wir zählen im Folgenden vier verschiedene Krankheiten auf, bei denen ein Daunenkissen helfen kann:

Milben Hausstauballergie

Hausstauballergie: Oft wird gesagt, dass Daunenkissen bei einer Hausstauballergie helfen, weil Daunenkissen grundsätzlich milbenarm sind. Zur Erinnerung: Der Kot der sogenannten Hausstaubmilben, die sich in unseren Polstern üblicherweise finden, kann Hausstauballergien fördern.

Der Grund für das geringe Milbenvorkommen in Daunenkissen ist aber nicht eine etwaige abschreckende Wirkung der Daunen, sondern schlicht das enge und hochwertige Gewebe des Daunenkissens.

Denn die Spitzen der Daunen dürfen nicht durch das Gewebe dringen, weshalb dieses besonders dicht gewebt ist. Dann kommen jedoch auch keine Hausstaubmilben mehr hindurch.

Zahnschmerzen: Ein Daunenkissen kann bei Zahnschmerzen deshalb helfen, weil es besonders wärmt. Heilen kann es eine Zahnkrankheit jedoch nicht. Der Gang zum Zahnarzt ist unausweichlich.

Ohrenschmerzen: Auch bei Ohrenschmerzen können Daunenkissen aus demselben Grund helfen, wie bei Zahnschmerzen: Durch Wärme und durch Ableitung von Feuchtigkeit. Auch hier sollten Sie jedoch einen Arzt aufsuchen.

Asthma: Im Zusammenhang mit dem Hausstaub kann ein Daunenkissen auch die Anfälligkeit für Asthma verringern. Wenn Sie unter Asthma leiden, sollten Sie sich allerdings auch hier nicht auf das Daunenkissen verlassen, sondern Ihren Arzt konsultieren.

Daunenarten: Gänsedaunen, Entendaunen & weitere

Welche verschiedenen Arten von Daumen gibt es eigentlich? Wir haben im Verlaufe dieses Daunenkissen Vergleichs bereits Gänsedaunen kennengelernt. Die folgende Übersicht zeigt, welche Daunen es gibt:

Gänsedaunen: Gänsedaunen stammen, wie der Name schon sagt, von der Gans. Sie sind besonders günstig, da Gänse ohnehin zum Schlachten gezüchtet werden. Die Daunen fallen gewissermaßen als Nebenprodukt an. Für ein Kilogramm Gänsedaunen braucht man übrigens etwa 250.000 – 400.000 Stück.

Gaensedaunen

Entendaunen: Dasselbe wie bei Gänsen geht auch bei Enten. Auch diese Tiere werden im industriellen Maßstab gezüchtet, wobei bei der Schlachtung Entendaunen als Nebenprodukt anfallen.

Entendaunen

Eiderdaunen: Im Gegensatz zu Gänsendaunen und Entendaunen sind die Daunen der Eiderente nicht dazu da, den Vogel vor Kälte zu schützen. Stattdessen schützen die Eiderdaunen das Nest bzw. die Eier vor Kälte. Entsprechend finden sich Eiderdaunen im Nest der Eiderente, wo sie nach dessen Verlassen gesammelt werden dürfen.

Eiderdaunen gelten als besonders hochwertige Daunen, da sie dichter verästelt, größer und feiner sind. Man kann bei geringerem Füllgewicht also gleich warme Decken produzieren.

Eiderdaunen

Bekannte Marken: Tempur, Badenia , Schäfer & weitere

Sicherlich sind Ihnen schon einige Marken begegnet, als Sie nach Daunendecken oder Daunenkissen gesucht haben. Wir sind jedoch noch keinen Daunenkissen Test begegnet, der diese Marken einmal genauer betrachtet. Wir zählen Ihnen im Folgenden fünf verschiedene Hersteller und Marken von Daunenkissen auf:

  • Böhmerwald: Betten aus Bayern gibt es beispielsweise vom Traditionsunternehmen Böhmerwald. Seit 1938 entwickelt die Firma Böhmerwald Kissen mit Füllungen mit Daunen und Federn.
  • Schäfer: Die Horst Schäfer GmbH ist ein weiteres traditionsreiches Unternehmen aus Deutschland. Das Unternehmen stellte einst nur Bettfedern und Daunen her. Inzwischen werden auch Kissen und andere Bettwaren verkauft.
  • Tempur: Viele kennen die Marke Tempur vielleicht noch aus der Werbung vom Fernsehen. Tempur hat vor einigen Jahren kräftig die Werbetrommel gerührt, kurz vor dem Matratzen-Boom, der inzwischen wieder abgeflacht ist.
  • Hanskruchen: Hanskruchen ist so wie Böhmerwald ein traditionsreiches Unternehmen, welches Daunenwaren verkauft. Bereits beim ersten Besuch der Webseite ist die Nähe zur Gans bzw. zu Gänsen offensichtlich.
  • Zollner: Noch ein traditionsreiches Unternehmen aus Deutschland, welches Daunenwaren verkauft, ist Zollner. Jedoch gibt es hier auch noch viele weitere Produkte aus Textil, beispielsweise Tischdecken.

Hinweise für bestimmte Personengruppen: Seitenschläfer, Bauchschläfer & weitere

Daunenkissen richten sich so wie praktisch jedes Produkt eines Herstellers an verschiedene Zielgruppen. Je nach Zielgruppe gibt es mitunter andere Prioritäten, die man beim Kauf eines Daunenkissens haben sollte. Eine kurze Übersicht:

Seitenschläfer: Für Seitenschläfer ist ein Daunenkissen deshalb so interessant, weil es durch die hohe Elastizität der Daunen besonders flauschig und bauschig ist. Außerdem ist die geringe Staubemission von Vorteil, die beim Seitenschläfer aufgrund des direkten Kontakts zwischen Nase und Kissen noch einmal von besonderer Bedeutung ist.

Seitenschlaefer

Bauchschläfer: Dieselben Argumente, die bei einem Seitenschläfer bzw. beim Seitenschläferkissen mit Daunenfüllung ziehen, gelten auch bei Bauchschläfer bzw. das entsprechende Bauchschläferkissen: Das Daunenkissen ist besonders weich und Hausstaub wird gut vermindert.

Bauchschlaefer

Allergiker: Allergiker profitieren von einer Daunendecke durch das hochqualitative Gewebe, welches das Eindringen von Milben größtenteils verhindert und dadurch die Bildung von Hausstaub mindert. Daunenkissen eignen sich also hervorragend für Menschen mit Hausstauballergie. Zu diesem Thema empfehlen wir dieses Youtube Video:

Kinder: Für Kinder sind Daunendecken ebenfalls gut geeignet, da sie sehr gut wärmen und in Sachen Staub relativ hygienisch sind. Für Kinder braucht man natürlich kein Kissen, welches 80 × 80 cm groß ist. Ein kleines 40 × 80 oder 40 × 40 cm großes Kissen reicht und kostet auch deutlich weniger.

Säuglinge/Babys: Babys und Säuglinge brauchen keine Kissen. Babys sollten auf dem Rücken auf einer flachen Matratze liegen. Ein Daunenkissen ist daher nicht notwendig und macht nicht wirklich Sinn.

Hunde: Auch für Hunde kann es von Vorteil sein, auf einem Daunenkissen zu schlafen. Der Hauptgrund für ein Daunenkissen als Hundebett ist erneut das hochwertige Gewebe und die geringe Anfälligkeit für Milben und Co.

Beliebte Fachgeschäfte & Online-Shops:IKEA, Aldi & weitere

Die folgenden Zeilen sollen Ihnen zeigen, welche Onlineshops und Fachgeschäfte es gibt, bei denen Sie Daunenkissen erwerben können. Neben Amazon, eBay und Co. gibt es nämlich nach wie vor Einzelhändler, die mitunter sehr gute Angebote haben:

IKEA: Kaum jemand kennt das größte Möbelhaus Europas nicht: Die Rede ist vom schwedischen Möbelgiganten Ikea. Neben Schränken, Schreibtischen, Küchen und allerlei anderen Einrichtungsobjekten gibt es selbstverständlich auch Daunenkissen. Obwohl die Auswahl bei Kissen beschränkt ist, ziehen viele Ikea vor. Der Grund ist ein guter Preis und die Möglichkeit, gleich den passenden Bezug und sogar das Bett dazu zu kaufen. Weitere Infos: Ikea Kissen Bewertungen

IKEA

Aldi: Im Gegensatz zu Ikea oder anderen Möbelhäusern handelt es sich bei Aldi um einen Discounter, noch dazu um einen vergleichsweise kleinen, dessen Fokus auf den gängigsten Lebensmitteln des Alltags liegt. Doch zusätzlich zu diesem Stammsortiment gibt es bei Aldi ein saisonales Sortiment, welches von Zeit zu Zeit auch Daunenkissen miteinschließt. Die gibt es dann zu einem besonders attraktiven Preis, weshalb sie sehr begehrt sind.

Aldi

Lidl: Wenn Sie bei Aldi kein Glück hatten, können Sie es bei Lidl versuchen. Der Discounter wird nicht umsonst oft als Zwilling von Aldi bezeichnet, gleichen sich die beiden Unternehmen doch in so vielen Dingen, einschließlich des Sortiments und des Designs. Alle Infos: Lidl Kissen empfehlenswert?

lidl

Amazon: Selbstverständlich darf in unserer Auflistung auch der Onlinegigant Amazon nicht fehlen. Das Gute an Amazon ist das riesige Sortiment und die vergleichsweise guten Preise. Auch sehen Sie bei jedem Produkt Rezensionen bzw. Kundenerfahrungen. Denen sollten Sie allerdings nur bedingt trauen. Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie die Daunenkissen nicht Probe liegen können.

Dänisches Bettenlager: Das Dänische Bettenlager ist ein Beispiel für einen Einzelhändler, der sich ganz und gar dem Schlaf widmet. Hier gibt es Matratzen in allen möglichen Varianten. Auch Decken und Kissen sind in vielen Formen und Materialien verfügbar. Hinzu kommt eine professionelle Beratung und die Möglichkeit, das Daunenkissen Probe zu liegen.

Ähnliche Produkte: Kopfkissen ohne Daunen, Seitenschläferkissen, Nackenstützkissen & weitere

Wenn Sie nach einem Daunenkissen suchen und unschlüssig sind, ob Sie sich eines kaufen wollen, dann hilft es vielleicht, sich ähnliche Produkte anzuschauen. Wir präsentieren Ihnen im Folgenden vier verschiedene Produkte, die auf die eine oder andere Art und Weise etwas mit einem Daunenkissen gemeinsam haben:

Normale Kopfkissen ohne Daunen: Warum möchten Sie überhaupt Daunenkissen? Gehören Sie zu einer der Zielgruppen, die oben genannt wurden? Vielleicht bietet sich Ihnen auch die Möglichkeit, ein normales Kopfkissen ohne Daunen zu kaufen, beispielsweise mit handelsüblicher Polyesterfüllung. Solche Kissen sind einfach zu pflegen, günstig in der Anschaffung und bei regelmäßiger Pflege auch hygienisch. Mehr dazu: Kopfkissen Testsieger und Empfehlungen

welches daunenkissen

Seitenschläferkissen: Wir haben das Seitenschläferkissen bereits in der Zielgruppenbetrachtung erwähnt. Bei den Seitenschläferkissen handelt es sich um ein längliches Kissen, meistens etwa 1,40 m lang und 40 cm breit. Es wird dazu verwendet, in Seitenlage eine Stützfunktion zu bieten und den Körper bzw. die Gelenke zu entlasten. Alle Infos: Seitenschläferkissen Testsieger und Empfehlungen

Nackenstützkissen: Auch Nackenstützkissen gibt es als Daunenkissen, wenngleich es etwas seltener zu finden ist. Denn oft sind Nackenstützkissen aus sogenanntem Memoryschaum, der zwar den Vorteil der genauen Anpassung an die Körperform hat, jedoch fast noch pflegeaufwendiger und etwas unhygienischer ist, als ein Daunenkissen. Alle weiteren Infos: Bestes Nackenstützkissen

Bauchschläferkissen: Wenn Ihnen als Bauchschläfer das Seitenschläferkissen nicht zusagt, dann benötigen Sie vielleicht ein spezielles Bauchschläferkissen. Diese Kissen haben in der Regel eine angedeutete Kreuzform und eignen sich dazu, den Brustkorb und den Kopf aufzulegen. Daunenkissen haben den Vorteil der besseren Feuchtigkeitsableitung und der geringeren Anfälligkeit für Hausstaub. Letzteres ist auf Grund des direkten Kontakts zum Gesicht besonders zu nennen. Mehr dazu: Bauchschläferkissen Test

Kurze Fragen & kurze Antworten

Immer wieder erreichen uns zu unserem Daunenkissen Test Fragen, die wir in einer ähnlichen Art und Weise schon einmal beantwortet haben. Mit der folgenden Sektion, die kurze Fragen und kurze Antworten beinhaltet, möchten wir Ihnen zuvorkommen:

Gibt es Daunenkissen mit Kern / Latexkern?

Ja, es gibt Daunenkissen mit einem Kern aus Latex. Solche Kissen sind noch ein Stück weicher und federn etwas mehr. Sie sind jedoch teurer und deutlich schwerer zu pflegen, da Natur-Latexkissen nicht waschbar sind.

Daunenkissen Latexkern Bauchschlaefer

Daunenkissen für Kinderwagen?

Daunenkissen können Sie problemlos auch für den Kinderwagen verwenden. Achten Sie jedoch auf eine regelmäßige Pflege. Die Daunenkissen werden außerdem nicht für den Kopf des Babys verwendet sondern als Unterlage für das gesamte Kind.

Bei welcher Temperatur waschen?

Daunenkissen wäscht man bei einer Temperatur von maximal 40 °C. Im nachfolgenden Video werden weitere Tipps zum Daunenkissen Waschen gegeben:

Gibt es auch Daunen von toten Gänsen?

Selbstverständlich gibt es Daunen von toten Gänsen – tatsächlich handelt es sich bei den meisten Daunen darum. Daunen von lebenden Gänsen sollte man nicht kaufen.

Daunenkissen mit Zirbenflocken

Man mag es kaum glauben, aber Daunenkissen mit Zirbenflocken sind Hybride aus einem Daunenkissen und einem Zirbenkissen. Die Zirbenkiefer ist ein Baum, aus dessen Holz Zirbenspäne gemacht werden. Die sind so weich und elastisch, dass sie sich als Füllung eignen.


Weiterführende Links und Quellen:

  • Studie über die Kissenhöhe und Liegecomfort: Link
  • Wikipedia Beitrag: Link
4.9/5 - (74 Bewertungen)
Jakob Wagner