Im heutigen Beitrag schauen wir uns genauer an, ob es einen Ikea Kissen Test von den bekannten Verbraucherzeitschriften gibt. Wir erstellen dazu eine übersichtliche Tabelle mit verschiedenen Magazinen.


Ikea Kissen Test

Zeitschrift Ikea Test vorhanden? Jahr Link Testergebnis
Stiftung Warentest Nein
Kassensturz Magazin (Schweiz) Nein
Ökotest Ja, Ikea Skogsolvon Kissen, weich wurde getestet 2020 Link Testergebnisse nicht kostenlos einsehbar
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Haus-Garten-Test Nein
ETM Testmagazin Nein

Einen Ikea Kissen Test konnten wir bei Ökotest finden. Dort wurde 2020 das Kissen mit dem Modellnamen Skogsolven Kissen genau unter die Lupe genommen. Leider sind die Testergebnisse nicht kostenfrei einsehbar, den Link zum Testbericht haben wir trotzdem in die Tabelle integriert.

Emma Matratze Test und Testsieger

Bei der Suche nach einem Ikea Kissen Test haben wir die größten Verbrauchermagazine Deutschlands durchsucht!


Unsere Empfehlung

Kommen wir nun zu unserem Fazit und der Frage, ob wir die Ikea Kissen unseren Lesern empfehlen. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Alles in allem finden wir, dass man mit dem Kissen Skogsolvon von IKEA eine gute Wahl trifft. Das Kissen besitzt ein angenehmes Baumwoll-Inlett, welches atmungsaktiv ist und für ein gutes Schlafklima sorgt. Die Füllung ist besonders gut für Allergiker geeignet. Sie besteht aus einem hochwertigen Polyester-Gewebe das besonders flauschig ist und bei bis zu 60 Grad gewaschen werden kann. Die Maße von 80 x 80 cm erlauben auch die Verwendung mit Standard-Bettwäsche.


Welche Kissen sind die besten?

Es gibt viele verschiedene Kissen auf dem Markt, und es kann schwierig sein, zu entscheiden, welches das beste für Sie ist. Manche Menschen bevorzugen Daunenkissen, andere wiederum Memory Foam oder Latexkissen. Am besten probieren Sie einige verschiedene Arten aus und finden heraus, welches sich am angenehmsten anfühlt.

Einige wichtige Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines Kissens berücksichtigen sollten, sind seine Festigkeit, Form und Größe. Sie sollten ein Kissen finden, das fest genug ist, damit Ihr Kopf und Ihr Nacken richtig gestützt werden, aber nicht so fest, dass es Ihren Nacken unbequem macht. Außerdem sollten Sie ein Kissen finden, dessen Form und Größe für Sie bequem ist. Manche Menschen bevorzugen rechteckige Kissen, andere wiederum quadratische Kissen

Was ist Memory Schaum Kissen?

Memory-Schaum-Kissen bestehen aus einer Art Polyurethan, das nach dem Zusammendrücken wieder zurückfedert. Durch diese Eigenschaft passt sich das Kissen dem Kopf und dem Nacken des Schläfers an, stützt ihn und verhindert, dass er zu tief in das Kissen sinkt. Der Schaumstoff trägt auch dazu bei, das Gewicht gleichmäßig zu verteilen und Kopf und Wirbelsäule in einer geraden Linie zu halten. Kissen aus Memory-Schaumstoff gibt es in verschiedenen Formen und Größen, und einige sind sogar individuell anpassbar, um den persönlichen Vorlieben in Bezug auf die Festigkeit gerecht zu werden.

Was ist IKEA?

IKEA ist ein schwedisches Einzelhandelsunternehmen für Einrichtungsgegenstände, das 1943 von Ingvar Kamprad gegründet wurde. Mit über 340 Einrichtungshäusern in mehr als 30 Ländern ist es das größte Möbelhaus der Welt. Der Name des Unternehmens ist ein Akronym aus den Initialen des Gründers (I.K.) und den Anfangsbuchstaben von Elmtaryd und Agunnaryd, dem Bauernhof und Dorf, in dem Kamprad aufwuchs.

Auf welchem Kissen schläft man am besten?

Es gibt kein „bestes“ Kopfkissen, denn jeder Mensch hat unterschiedliche Vorlieben für die Festigkeit oder Weichheit seines Kissens. Manche Menschen mögen ein sehr weiches Kissen, während andere ein festeres Kissen bevorzugen. Dennoch gibt es einige Dinge, die man bei der Auswahl eines Kissens beachten sollte. Erstens sollten Sie darauf achten, dass das Kissen groß genug ist, um Ihren Kopf und Nacken zu stützen. Zweitens sollten Sie ein Kissen wählen, das aus einem Material besteht, das Feuchtigkeit ableitet. Schließlich sollten Sie ein Kissen wählen, das in der Maschine gewaschen und im Trockner getrocknet werden kann. In unserem übergreifenden Kopfkissen Vergleich findet man noch weitere Kissen und wir zeigen auch, ob es einen Kopfkissen Test von Stiftung Warentest & Co. gibt.

Wie viel sollte ein gutes Kissen kosten?

Ein gutes Kopfkissen sollte zwischen 10 und 100 Euro kosten, je nach Qualität und Eigenschaften des Kissens. Die teuersten Kissen bestehen in der Regel aus Daunen oder Federn, während die preiswerteren Kissen aus synthetischen Materialien hergestellt werden. Einige Kissen haben besondere Eigenschaften, wie z. B. ein eingebautes Kühlsystem, während andere mit einem abnehmbaren Bezug ausgestattet sind, der gewaschen werden kann.

Beim Kauf eines Kissens ist es wichtig, dass Sie Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben berücksichtigen. Wenn Sie auf der Seite schlafen, brauchen Sie ein anderes Kissen als jemand, der auf dem Bauch schläft. Wenn Sie allergisch gegen Daunen sind, sollten Sie ein synthetisches Kissen kaufen. Und wenn Ihnen nachts oft heiß wird, sollten Sie vielleicht in ein kühlendes Kissen investieren

Jakob Wagner
Letzte Artikel von Jakob Wagner (Alle anzeigen)