Wir schauen uns im Rahmen dieses Beitrags an, ob es bereits einen Aldi Matratzen Test gibt. Hin und wieder sind die günstigen Matratzen bei Aldi-Süd und Aldi-Nord im Angebot. Es handelt sich dabei jedoch um 2 verschiedene Modelle. Um herauszufinden ob sich der Kauf lohnt haben wir uns bei den bekanntesten Verbraucher-Testzeitschriften informiert. Im Anschluss erfahren Sie unsere Meinung zur Matratze von Aldi und wir nennen gute Alternativen.

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Unsere Meinung Direkt zu Teil 3: Alternativen

Gibt es einen Aldi Matratzen Test?

Die bekanntesten Verbraucher-Testzeitschriften im deutschsprachigen Raum sind Stiftung Warentest, Ökotest, Konsument, Ktipp, Kassensturz, Haus-Garten und ETM. Wir haben die Webseiten der Magazine besucht und nach einem Aldi Matratzen Test gesucht.

Das Resultat: Es gibt nicht viele Testmagazine, die einen Aldi Matratzen Test herausgebracht haben. Lediglich eines der angeführten Zeitschriften bietet einen Aldi Matratzen Test. Dabei handelt es sich um die Stiftung Warentest. Diese führte 2018 einen umfangreichen Matratzen Test durch. Darunter wurden auch mehrere Modelle der Aldi Matratzen geprüft. Sobald ein anderes Testmagazin ebenfalls einen Aldi Matratzen Test herausbringt, werden wir dies hier vermerken.

Aldi Matratze im Test der Stiftung Warentest?

Aldi Matratze Test Novitesse

Bei der Stiftung Warentest haben wir einen Aldi Matratze Test gefunden

Die Stiftung Warentest hat im Jahr 2018 einen umfangreichen Matratzen Test durchgeführt. Dieser untersuchte über  300 Matratzenmodelle verschiedener Hersteller und verglich diese miteinander. Dabei wurden in den verschiedenen Kategorien Testsieger gekürt und über die Stärken und Schwächen jeder Matratze gesprochen.

Eine wichtige Rolle spielten bei dem Test die Liegeeigenschaften, die Haltbarkeit und Handhabung der Matratzen, sowie der Umweltfaktor und vieles mehr. In diesem Matratzen Test wurde auch eine Aldi Matratzen Test von mehreren Modellen der Marken Novitesse und Dormia durchgeführt.

Die Testergebnisse der Aldi Matratzen können Sie im Bericht nachlesen. Dieser wird nach einer Gebühr von 5,00 Euro freigeschaltet. Im Laufe der nächsten Monate und Jahre kann der Preis noch etwas runtergehen. Zum Beitrag

Gibt es einen Aldi Matratze Test von ÖKOTEST?

Bisher gibt es leider noch keinen Aldi Matratze Test. Zwar wurden bereits einige Matratzen Test von Ökotest durchgeführt und mehrere Modelle miteinander verglichen. Allerdings war noch keine Aldi Matratze der Marke Novitesse oder Dormia dabei. Sobald jedoch ein Matratzen Test mit einer oder mehreren Aldi Matratzen herausgebracht wird, werden wir Sie darüber informieren.


Unsere Meinung: Lohnt sich die Aldi Matratze von Dormia und Novitesse?

Bei Aldi-Süd werden Matratzen meist unter der Marke Dormia verkauft und bei Aldi Nord unter dem Markennamen Novitesse. Wir gehen nun auf 2 verschiedene Angebote genauer ein.

Novitesse Momelux 90

Aldi Matratzen Test

Ein Modell, welches Aldi Nord führt, ist die Viskoseschaummatratze Novitesse Momelux 90. Wir haben uns die Herstellerangaben genau angesehen. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Die Novitesse Matratze eignet sich für alle Körpertypen, ob Seiten- oder Rückenschläfer. Durch den Viskoseschaum schmiegt sich die Matratze optimal an den Körper an. Zusätzlich weist sie eine wärmeisolierende Wirkung auf. Die Matratze ist in dem Härtegrad 3 zu erwerben.

Es handelt sich um eine 7-Zonen-Matratze, die einen Kern aus einem Polyetherschaum von 13 cm Höhe besitzt und eine zusätzliche Komfortschicht aus Memoryschaum bzw. Viskoseschaum aufweist. Diese Schicht ist ca. 3 cm dick. Insgesamt nimmt die Matratze eine Gesamthöhe von rund 18 cm ein. Der Bezug ist abnehmbar und bei 40°C waschbar.

Die Einteilung von 7 Zonen sorgt dafür, dass der Schulterbereich und der Hüftbereich optimal einsinken und so ein ergonomisch angenehmes Liegegefühl entsteht. Novitesse Matratze von Aldi-Nord: Link

Unsere Meinung

Mit der Novitesse von Aldi Nord holen Sie sich ein recht ordentliches Modell ins Haus, welches den nötigen Komfort bietet und eine gute Liegeposition für den Körper ermöglicht. Besonders attraktiv ist natürlich der Memory Schaum und das gute Preis-Leistungsverhältnis. Mit einem Härtegrad von H3 bzw. einer mittelfesten Einstellung, eignet sich da Modell für zahlreiche Personen. Allerdings sollte jeder selbst das Modell testen, um herauszufinden ob es die richtige Matratze ist.

Unsere Meinung beruht auf den technischen Daten und Ausstattungsmerkmalen die von Aldi veröffentlicht wurden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. 

Aldi-Komfortmatratze von Dormia

Aldi Matratze DormiaDie Aldi-Komfortmatratze von Dormia ist ein Modell aus Schaumstoff und Polyether, welche  in verschiedenen Größen, wie 140 x 200 cm, 90 x 200 oder 100 x 200 cm, angeboten wird. Bezüglich der Härte zeichnet sie Aldi als fest aus, also wird sie sich zwischen H3 und H4 bewegen. Die Höhe der gesamten Matratze liegt bei 18 cm. Das Modell ist LGA-schadstoffgeprüft und mit dem Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert.

Die Matratze zeichnet sich durch atmungsaktive, ergonomische und formstabile Eigenschaften aus. Auf die Modelle erhalten Sie, laut dem Angebot, eine Garantie von 5 Jahren auf die gesamte Matratze und 15 Jahre teilweise auf den Matratzenkern.

Dormia Matratze von Aldi-Süd: Link

Unsere Meinung

Mit der Aldi Matratze holen Sie sich ein recht gutes und vor allen Dingen unschlagbar günstiges Modell ins Haus. Zwar weist die Matratze nicht unbedingt spezielle Eigenschaften auf, wie vergleichsweise die Matratzen teurerer Anbieter, für den Preis ist dies jedoch mehr als gerechtfertigt. Ob die Matratze für Sie die Richtige ist, finden Sie jedoch nur durch ein Probeliegen heraus.

Unsere Meinung beruht auf den technischen Daten und Ausstattungsmerkmalen die von Aldi veröffentlicht wurden. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. 


Gute Alternative zur Aldi Matratze

Kommen wir nun zu einer guten Alternative zur Matratze von Aldi. Wir haben uns sowohl in dem oben verlinkten Beitrag der Stiftung Warentest informiert, als auch verschiedene Erfahrungsberichte durchgelesen und Video-Reviews angeschaut. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Nicht nur die guten Ergebnisse bei dem Test der Stiftung Warentest sprechen für die Casper Essentials Matratze sondern auch das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis. Alles in allem finden wir, dass es zu diesem Preis bessere Alternativen zur Aldi Matratze gibt: Wir empfehlen die Casper Essentials Matratze!


Casper Essentials Matratze

Die Casper Essential - 100 Nächte Probeliegen - Minimalistisches Design mit Maximaler Schlaffunktion 90 x 200
  • Kaufempfehlung TippStiftung Warentest Gesamtnote 2,2
  • Hergestellt in Deutschland
  • Gößen: 80 x 200cm, 90 x 200cm, 140 x 200cm, 160 x 200cm, 180 x 200cm, 200 x 200cm
  • 100 Nächte Probeschlafen
  • 10 Jahre Garantie
  • OEKO-TEX Standard 100 geprüft

Ratgeber zu Aldi Matratzen

Wir werden nun die Besonderheiten der Aldi Matratzen genauer Beleuchten und auf häufig gestellte Fragen eingehen.

Infos zu Aldi

AldiAldi ist ein deutscher Discounter welcher  1919 gegründet wurde. Damals handelte es sich noch um einen Tante-Emma-Laden in dem die Verkäufer noch die Kunden bedienten. Im Laufe der nächsten Jahrzehnte wurde das Konzept umgestellt.

Es sollte eine Lebensmittel-Grundversorgung zu einem geringen Preis angeboten werden. Es entstand schließlich die Albrecht KG mit vielen weiteren Filialen. Erst 1962 bekam der Discounter seinen heutigen Namen Aldi, der sich aus Albrecht Diskont zusammensetzt. Bereits ein Jahr zuvor kam es zu der Aufteilung in Aldi Nord und Aldi Süd.

Aldi-Süd: Bis 2020 hat sich Aldi Süd- vorgenommen seine Filialen weiter zu modernisieren, auszubauen und das Warenangebot etwas auszuweiten. In Zukunft sollen zusätzlich mehr frische Backwaren dazu gehören. Auch heute bietet Aldi Süd bereits ein gutes Angebot an. Welche Artikel jederzeit im Sortiment sind, und welche zu bestimmten Aktionen angeboten werden, können Sie den Prospekten oder der Online Seite entnehmen.

Aldi-Nord: Auch Aldi Nord setzt auf Modernisierung. Seine Filialen erhalten ebenfalls einen neuen Touch. Ein Kaffeebereich empfängt die Kunden am Eingang, die Ihren Kaffeebecher sogar am Wagen festmachen können. Das Angebot unterscheidet sich leicht von Aldi Süd, ebenso Aktionsangebote. Wie diese aussehen, erfahren Sie durch die Prospekte und auf der Webseite.

Die Marken Dormia und Novitesse

Aldi Matratzen TestberichtDie Aldi Kaufhäuser setzen oftmals auf Eigenmarken. Deren Produkte sind oftmals genauso hochwertig und leisten genauso viel wie Produkte bekannter Marken, sind jedoch preislich deutlich erschwinglicher. Auch im Bereich der Matratzen-Auswahl zeichnet sich Aldi durch zwei Marken aus.

Dormia: Hierbei handelt es sich um die typische Aldi-Matratzen-Eigenmarke von Aldi Süd. Diese bestehen u.a. aus Polyether mit Schaumstoff und werden in verschiedenen Größen und Härtegraden angeboten. Sie sind LGA-schadstoffgeprüft und OEKO-TEX zertifiziert. Meistens ist die typische 7-Zonen-Einteilung dabei und ein waschbarer Bezug ist ebenfalls enthalten. Allerdings befindet sich die Matratze nicht dauerhaft im Warensortiment, sondern wird nur zeitweise angeboten.

Novitesse: Bei Novitesse handelt es sich um eine Eigenmarke von Aldi Nord. Die Komfortschaummatratze gibt es teils in verschiedenen Größen. Natürlich sind diese auch in die 7-Zonen eingeteilt, welche den Körper an den entsprechenden Stellen entlasten oder stützen. Die Matratzen sind wendbar, in H2 oder H3 zu erwerben und kosten oftmals weniger als 100 Euro. Allerdings sind die Matratzen auch hier nur zeitweise im Handel oder online zu erwerben.

Wann sind die Aldi Matratzen wieder im Angebot?

Ab dem 21.02. 2019 ist bei Aldi Nord wieder eine Matratze von der Marke Novitesse im Angebot. Es handelt sich dabei um die 7-Zonen Viskoelastik-Matratze Memolux. Sie kann in zwei Größen erworben werden. Zum einen in den Maßen 100 x 200 x 18 cm und 90 x 200 x 18 cm. Sie weist eine Schulterkomfortzone auf und einen 3 cm dicken Viskoelastikschaum. Mehr Informationen zu dem Modell erhalten Sie im Aldi Nord Prospekt oder auf der Internetseite.

Anfang Januar stand auch bei Aldi Süd eine Matratze von Dormia im Angebot. Die Matratzen wurden nur so lange angeboten wie der Vorrat reichte. Wann wieder eine Dormia Matratze bei Aldi Süd im Angebot ist, konnten wir noch nicht sehen. Sobald wir Informationen darüber bekommen, werden wir es hier vermerken.

Welches Maß füs Doppelbett: 90x200cm, 100x200cm oder 160x200cm

Aldi Matratzen kaufenOftmals werden hauptsächlich Matratzen bei Aldi in einer Größe von 90 x 200 oder 100 x 200 cm angeboten. Dabei handelt es sich um Einzelmatratzen.

Diese können jedoch auch für ein Doppelbett verwendet werden, indem beide Schlafenden eine Einzelmatratze für sich in Anspruch nehmen. Ist der Bettkasten groß genug, also in der Breite entweder 180 oder 200 cm, dann können die Matratzen problemlos nebeneinander gelegt werden.

Alternativ werden die Aldi Matratzen manchmal auch in der Größe 160 x 200 cm angeboten. Diese eignet sich ebenfalls für ein Doppelbett, welches allerdings etwas schmaler ausfällt. Dennoch finden zwei Personen bei diesem Modell recht gut Platz.

Verkauft Aldi auch Matratzenschoner und Matratzenauflagen

Matratzenschoner: Ab und an sind auch Matratzenschoner für Aldi Matratzen im Angebot. Diese bilden einen Hygienefilter und schützen die Matratze vor Verunreinigungen. Die Auflagen lassen sich problemlos waschen und an der Matratze befestigen. Wann Aldi wieder einen Matratzenschoner führt, ist noch nicht bekannt.

Matratzenauflage: Eine Matratzenauflage wird auch als Topper bezeichnet. Wir konnten bei den Aldi Angeboten keine Matratzenauflage von Dormia oder Novitesse. Der Topper wird auf die Matratze gelegt und an allen Seiten über Gummis befestigt werden. Er bietet extra Komfort und besteht meist aus Komfortschaum, Latex oder Viscoseschaum.

Aldi Matratze stinkt, wie lüften?

Aldi Matratzen TestsiegerDer muffige Geruch bei neuen Kaltschaummatratzen ist normal, nicht gesundheitsgefährdend und verfliegt im Normalfall innerhalb weniger Tage. Grund dafür ist der Herstellungsprozess. Beim „Crushen“ der einzelnen Bläschen des Schaums, werden die Gase frei. Das Platzen der Bläschen ist normal und soll letztendlich für eine bessere Durchlüftung der Matratze sorgen.

Um den Geruch schnell zu vertreiben, können Sie Ihre Matratze lüften. Dafür stellen Sie diese bestenfalls aufrecht hin, damit eine große Oberfläche zum lüften bereitgestellt wird. Öffnen Sie nun für mehrere Stunden das Fenster. Das können Sie mehrere Tage wiederholen.

Alternativ können Sie die Matratze auch nach Draußen stellen. Sollten Sie sich hierfür entscheiden, stellen Sie sicher, dass die Matratze trocken und geschützt vor Umwelteinflüssen, wie Feuchtigkeit oder UV-Strahlung durch die Sonne, steht.

Aldi Matratzen online kaufen möglich?

Nein, das geht leider nicht. Wenn bei Aldi Matratzen im Angebot sind können Sie nur in der Filiale gekauft werden. Alternativ können Sie bei verschiedenen Online Shops eine gebrauchte Aldi Matratze erwerben, wenn Sie nicht auf das nächste Aktions-Angebot warten möchten. Ganz bekannt ist z.B. Ebay. Hier besteht teilweise die Möglichkeit, dass Sie Ihre Aldi Wunschmatratze in einer passenden Größe finden.

Was ist das HN8 Schlafsystem?

Aldi Matratzen VergleichHinter HN8 verbirgt sich keine Technologie, sondern ein Unternehmen, welches verschiedene Schlafsysteme für seine Kunden anbietet. Das Unternehmen dahinter, mit gleichnamiger Marke, ist die Schwarzwald Hn8 Schlafsysteme GmbH. Sie ist bereits seit 80 Jahren tätig und hat über diesen Zeitraum viel Erfahrung gesammelt, die sich in den heutigen Produkten wiederspiegeln.  Im Fokus steht jederzeit für einen guten Schlafkomfort zu sorgen, sei es in Boxspringbetten, auf Matratzen, durch Topper oder auch Kopfkissen.

Im Bereich der Matratzen bietet Hn8 Schlafsysteme ein umfangreiches Sortiment an den verschiedensten Modellen an. Darunter befinden sich auch Kindermatratzen, Kaltschaum-, Viskoseschaum-, oder auch Federkernmatratzen.

Andere interessante Produkte

Neben Aldi können Sie auf viele weitere Anbieter zurückgreifen, die Ihre Auswahl an Matratzen präsentieren. Manche Fachmärkte sind speziell auf die Produktion und den Vertrieb von Matratzen ausgerichtet. Wir stellen Ihnen nun einige von ihnen vor. Viele Kunden haben Sie bereits durch komfortable Matratzen überzeugt.

Lidl MatratzeIKEA MatratzeMatratzen ConcordRavensberger Matratze

Bei Lidl gibt es oft sehr interessante Aktionsangebote, die Sie in den einzelnen Filialen bekommen können. Was Lidl noch interessant macht, ist sein Online Shop. Hier können Sie zu jeder Zeit ein Matratzenmodell finden – egal, welche Größe, egal ob H2 oder H3, egal ob Federkern-, oder Schaummatratze. Die Modelle stammen hauptsächlich von der Eigenmarke Meradiso und Sie finden sie in verschiedenen Preisklassen. Oft sind die Matratzen jedoch um einiges günstiger als die üblichen Matratzenkonzerne. Mehr dazu hier: Lidl Meradiso Matratze Test & Vergleich

lidl

Eine recht große Auswahl an Matratzen finden Sie zudem bei IKEA. Die Modelle bestehen aus den üblichen Materialien. Federkernmatratzen, Latexschaum-, Kaltschaum- und Memoryschaummatratzen stehen zur Auswahl. Diese werden in verschiedenen Größen angeboten. Auch Boxspringbetten sind im Sortiment enthalten. Mehr dazu: IKEA Matratze Test

IKEA

Lattenroste, Matratzen und Boxspringbetten sind auch bei Matratzen Concord erhältlich. Verschiedene Modelle aus verschiedenen Kernmaterialien, wie Kaltschaum oder Federkern können Sie in den Filialen, als auch online bestellen und kaufen. Eine Druckentlastung durch eine 7-Zonen-Einteilung ist ebenfalls gegeben. Auch Matratzen mit integriertem Topper sind mit dabei. Mehr dazu: Matratzen Concord Test & Vergleich

Auf der Suche nach einer geeigneten Matratze bietet auch Ravensberger eine gewisse Auswahl. Beliebt sind Viskoseschaummatratzen, sowie Latex- und Kaltschaummatratzen. Ausgeklügelte Federkern- und 7-Zonen-Systeme sorgen für eine punktgenaue und optimale Unterstützung für den Körper. Selbst für Kinder finden sich passende Modelle. Alles dazu: Ravensberger Matratzen Test & Vergleich

Meinungen, Bewertungen und Empfehlungen von Youtube

Eine gute Entscheidungshilfe auf der Suche nach einer passenden Matratze sind, neben einem Aldi Matratze Test von Testmagazinen, wie Stiftung Warentest, Bewertungen und Reviews von privaten Personen. Auf YouTube lassen sich viele persönliche Matratzen Test finden, die über die Eigenschaften, Stärken und Schwächen der einzelnen Modelle berichten. Zwar sind diese nicht so detailliert wie ein Matratzen Test eines Fachmagazins, können jedoch bei der Kaufentscheidung sehr weiterhelfen.

Wir haben uns nach passenden Videos zu einem Aldi Matratze Test umgesehen und folgendes Video für Sie herausgesucht.

Erfahrungen mit der Dormia Memofit Qualitätsmatratze

Hier wird ein Modelle von einer Matratze von Aldi vorgestellt. Diese zeichnet sich durch einen Schaumkern und einer Viskoseschaumschicht aus. Die Eigenschaften werden im Video verdeutlicht, die Matratze ausgepackt und der erste Eindruck vom Produkt abgegeben.

Weiterführende Links und Quellen: