Wir schauen uns im Rahmen dieses Beitrags an, ob es bereits einen IKEA Matratzen Test gibt. Zu Beginn des Beitrags zeigen wir einen eigenen Produktvergleich mit diversen IKEA Matratzen. Am Ende gehen wir auf häufige Fragen ein und geben Ihnen wichtige Infos zu IKEA Matratzen im Allgemeinen. Das es im schwedischen Möbelhaus eine große Auswahl an unterschiedlichen Matratzen gibt sollte man sich vorm Kauf gut informieren.

Direkt zu Teil 1: Empfehlungen Direkt zu Teil 2: Testberichte

 


IKEA Matratzen Vergleich: Malvik, Margedal, Hövag & weitere

Wir starten unseren Beitrages nun mit dem IKEA Matratzen Vergleich. Wir haben sechs verschiedene IKEA Matratzen im Produktvergleich mit dabei. Alle Produkt-Informationen stammen von den Herstellern und die Matratzen wurden von uns nicht in der Praxis untersucht. Im Rahmen des Vergleichs stellen wir auch einen Kauftipp und einen Preistipp vor.

KAUFTIPP
IKEA Matratzen Test
PREISTIPP
IKEA Matratzen Vergleich
IKEA Matratzen kaufen
IKEA Matratzen Testsieger
IKEA Matratzen Testbericht
IKEA Matratzen Kaufempfehlung
Marke
IKEA
IKEA
IKEA
IKEA
IKEA
HÖVAG
Produkt
Hokkasen Taschenfederkern
MORDEGAL Schaummatratze
Malvik Schaummatratze
MATRAND Latexmatratze
MALFORS Schaummatratze
Taschenfederkernmatratze
Bestes IKEA Matratzen testsieger
Bestes IKEA Matratzen Test
Größe
160 x 200 cm /Stärke: 31 cm & viele weitere Größen
160 x 200 cm /Stärke: 18 cm & viele weitere Größen
140 x 200 cm /Stärke: 14 cm & viele weitere Größen
160 x 200 cm / Stärke: 18 cm & viele weitere Größen
160 x 200 cm / Stärke: 12 cm & viele weitere Größen
160 x 200 cm / Stärke: 24 cm & viele weitere Größen
Festigkeit
mittelfest
fest oder mittelfest
mittelfest
keine Angabe
fest
mittelfest
Füllung
Federkern
hochelastischer Kaltschaum
Schaum
Synthetischer Latex
Schaum
Taschenfederkern
Außenmaterial
Matratzendrell aus Polyester, Baumwolle, Polyester/Baumwolle Gemisch
Polyester/Baumwolle
Polyester/Baumwolle
Polyester/Baumwolle
Polyester/Baumwolle
Polyester/Baumwolle
Innenmaterial
Polyesterwatte, Latexschaum, Vliesstoff aus Polypropylen, Stahlfedern
Polyesterwatte, Vlies aus Polypropylen, Polyether
Polyesterwatte (Komfortmaterial), Vliesstoff aus Polypropylen (Futter)
Polyesterwatte, Vliesstoff aus Polypropylen
Polyesterwatte, Vliesstoff aus Polypropylen
Stahlfedern, Polyesterwatte, Vliesstoff aus Polypropylen
Eigenschaften
passt sich der Körperkontur ergonomisch an, druckentlastend, Taschenfedern reagieren punktgenau, optimale Druckverteilung, erhöhter Komfort durch zusätzliche Minitaschenfedern, kein Wenden nötig
angenehmes Liegegefühl durch Extraschicht Komfortmaterial, Komfortzonen stützen Körper punktgenau, waschbar (60°C)
gleichmäßige Stützung des Körpers, extrastarke Schicht  aus Komfortmaterial, waschbarer Bezug (60°C)
waschbarer Bezug, punktgenaue Stützung des Körpers, druckentlastend
auch für Kinder geeignet, kindersichere Reißverschlüsse, waschbarer Bezug (60°C),
extrastarke Schicht aus Komfortmaterial, elastischer Matratzenbezug, Taschenfedern reagieren punktgenau, optimale Druckverteilung, ergonomische Anpassung
KAUFTIPP
IKEA Matratzen Test
Marke
IKEA
Produkt
Hokkasen Taschenfederkern
Bestes IKEA Matratzen testsieger
Größe
160 x 200 cm /Stärke: 31 cm & viele weitere Größen
Festigkeit
mittelfest
Füllung
Federkern
Außenmaterial
Matratzendrell aus Polyester, Baumwolle, Polyester/Baumwolle Gemisch
Innenmaterial
Polyesterwatte, Latexschaum, Vliesstoff aus Polypropylen, Stahlfedern
Eigenschaften
passt sich der Körperkontur ergonomisch an, druckentlastend, Taschenfedern reagieren punktgenau, optimale Druckverteilung, erhöhter Komfort durch zusätzliche Minitaschenfedern, kein Wenden nötig
PREISTIPP
IKEA Matratzen Vergleich
Marke
IKEA
Produkt
MORDEGAL Schaummatratze
Bestes IKEA Matratzen Test
Größe
160 x 200 cm /Stärke: 18 cm & viele weitere Größen
Festigkeit
fest oder mittelfest
Füllung
hochelastischer Kaltschaum
Außenmaterial
Polyester/Baumwolle
Innenmaterial
Polyesterwatte, Vlies aus Polypropylen, Polyether
Eigenschaften
angenehmes Liegegefühl durch Extraschicht Komfortmaterial, Komfortzonen stützen Körper punktgenau, waschbar (60°C)
IKEA Matratzen kaufen
Marke
IKEA
Produkt
Malvik Schaummatratze
Größe
140 x 200 cm /Stärke: 14 cm & viele weitere Größen
Festigkeit
mittelfest
Füllung
Schaum
Außenmaterial
Polyester/Baumwolle
Innenmaterial
Polyesterwatte (Komfortmaterial), Vliesstoff aus Polypropylen (Futter)
Eigenschaften
gleichmäßige Stützung des Körpers, extrastarke Schicht  aus Komfortmaterial, waschbarer Bezug (60°C)
IKEA Matratzen Testsieger
Marke
IKEA
Produkt
MATRAND Latexmatratze
Größe
160 x 200 cm / Stärke: 18 cm & viele weitere Größen
Festigkeit
keine Angabe
Füllung
Synthetischer Latex
Außenmaterial
Polyester/Baumwolle
Innenmaterial
Polyesterwatte, Vliesstoff aus Polypropylen
Eigenschaften
waschbarer Bezug, punktgenaue Stützung des Körpers, druckentlastend
IKEA Matratzen Testbericht
Marke
IKEA
Produkt
MALFORS Schaummatratze
Größe
160 x 200 cm / Stärke: 12 cm & viele weitere Größen
Festigkeit
fest
Füllung
Schaum
Außenmaterial
Polyester/Baumwolle
Innenmaterial
Polyesterwatte, Vliesstoff aus Polypropylen
Eigenschaften
auch für Kinder geeignet, kindersichere Reißverschlüsse, waschbarer Bezug (60°C),
IKEA Matratzen Kaufempfehlung
Marke
HÖVAG
Produkt
Taschenfederkernmatratze
Größe
160 x 200 cm / Stärke: 24 cm & viele weitere Größen
Festigkeit
mittelfest
Füllung
Taschenfederkern
Außenmaterial
Polyester/Baumwolle
Innenmaterial
Stahlfedern, Polyesterwatte, Vliesstoff aus Polypropylen
Eigenschaften
extrastarke Schicht aus Komfortmaterial, elastischer Matratzenbezug, Taschenfedern reagieren punktgenau, optimale Druckverteilung, ergonomische Anpassung

 


IKEA Matratzen Test: Die Ergebnisse der Recherche

Die folgende Tabelle zeigt, ob wir bei einem der genannten Zeitschriften einen IKEA Matratzen Test finden konnten. Wenn ja, dann haben wir das Jahr der Veröffentlichung sowie eine Information über ein eventuelles Entgelt ebenso veröffentlicht, wie den Link zum entsprechenden Test.

Zeitschrift IKEA Matratzen Test vorhanden? Jahr Link Testbericht gratis?
Stiftung Warentest Ja 2018 Link Nein, Kosten liegen bei 5,00 €
Kassensturz Magazin (Schweiz) Ja 2013 Link Ja
Ökotest Ja 2013 Link Nein
Konsument.at Ja 2003 Link Ja
Ktipp.ch Ja, in Zusammenarbeit mit Kassensturz 2009 Link Ja
Haus-Garten-Test Nein
ETM Testmagazin Nein

Die in der Tabelle aufgeführten Testmagazine haben bereits einen IKEA Matratzen Test durchgeführt. Die gesammelten Daten und herausgestellten Eigenschaften der jeweiligen Produkte, können Ihnen bei Ihrer Auswahl helfen und zur Kaufentscheidung beitragen.

Bei den aufgeführten Testberichten handelt es sich nicht um einen reinen IKEA Matratzen Test. Es stehen Matratzen unterschiedlicher Hersteller im Fokus, darunter auch jeweils ein Modell aus dem IKEA Sortiment. Haus-Garten-Test und ETM Testmagazin führen ebenfalls Matratzen Testberichte. Allerdings befindet sich unter den Testprodukten keine IKEA Matratze, weshalb wir diese Berichte nicht mit aufgenommen haben.

Gel Matratze Test und Testsieger

Ob es einen IKEA Matratzen Test von den bekannten Verbraucher-Zeitschriften gibt sehen Sie oben in der Tabelle!

 


IKEA Matratzen Test der Stiftung Warentest

Stiftung WarentestBei Stiftung Warentest können Sie einen umfassenden IKEA Matratzen Test kaufen. Das Testmagazin hat einen großflächigen Test durchgeführt und vergleicht viele Hersteller und Matratzen. Alle Matratzentypen wurden dabei berücksichtigt.

Im Test wurden auch einige IKEA Matratzen untersucht. Deren Testergebnisse können Sie gegen eine Gebühr einsehen.

Aspekte wir Liegeeigenschaften, Handhabung, Kontaktfläche und viele Eigenschaften mehr wurden im Test untersucht. Wir haben in unserer Tabelle den Beitrag verlinkt.

Was ist bei einem IKEA Matratzen Test zu beachten?

Ein IKEA Matratzen Test sollte gleich ablaufen wie ein Test anderer Matratzen. Es werden die Produkte auf bestimmte Aspekte und Eigenschaften geprüft, die für ein natürliches und entspanntes Schlafen wichtig sind. Auch wir haben uns Gedanken gemacht, welcher dieser Aspekte und Prüfkriterien für einen IKEA Matratzen Test wichtig sein könnten. Die folgenden Punkte sollten unserer Meinung nach berücksichtigt werden.

ErgonomieLebensdauerGesundheits- und UmweltbelastungSchlafklima

Gute Matratzen sollten den Körper optimal stützen, sei es in Rücken- oder Seitenlage. Wichtig ist dabei, dass die Wirbelsäule in natürlicher Form/Haltung ruhen kann. Zudem ist die Schulterzone wichtig. Diese sollten bei Seitenlage tief genug einsinken.

Gute Matratzen sollen eine lange Lebensdauer aufweisen. Durch Walzen wird im Test die jahrelange Nutzung dargestellt und überprüft, wie sehr sich die Matratzenhöhe und Härte, sowie Stärke der Federn verändern. Zudem wird der Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur begutachtet.

Bestenfalls sollten die Matratzen nach dem Auspacken keine belästigenden Gerüche aufweisen. Sollte dies dennoch der Fall sein, ist es wichtig, dass diese schnell verfliegen. Zudem sollten die Matratzenbezüge keine Pestizide, Weichmacher oder andere gesundheitsschädliche Stoffe aufweisen.

Die einzelnen Materialien bringen ihre Vor- und Nachteile mit. So eignen sich manche Matratzen weniger für Starkschwitzer. Im Test wurde demnach beurteilt, wie hoch die Wärme- und Feuchtigkeitsentwicklung beim Schlafen auf der Matratze ausfiel. 

 


Ratgeber zu IKEA Matratzen

Wir werden nun die Besonderheiten der IKEA Matratzen genauer Beleuchten und auf häufig gestellte Fragen eingehen.

Infos zum Möbelhaus IKEA

IKEADas Möbelhaus IKEA ist mittlerweile zu einem multinationalen Einrichtungskonzern herangewachsen. Seinen Anfang nahm das Möbelhaus mit seiner Gründung in Schweden 1943 durch Ingvar Kamprad. Das IKEA Logo setzte sich aus den Anfangsbuchstaben von Ingvar Kamprad, Elmtaryd, dem elterlichen Bauernhof und Agunnaryd, dem Dorfnamen zusammen.

Zu Anfang wurden Kugelschreiber, Bilderrahmen, Uhren,  Tischdecken, Schmuck, Nylonstrümpfe und ähnliches verkauft. Ende der 40ger Jahre wurden Möbel ins Sortiment mit aufgenommen. 1951 erschien dann der erste, bis heute noch typische IKEA-Katalog. Die ersten Möbel  wurden 1955 als Bausatz verschickt, um Montage und Versandkosten einzusparen.

Heute gehört das Unternehmen IKEA zu der Stiftung Stichting INGKA Foundation in den Niederlanden. IKEA ist international vertreten und gilt als größte Haushaltsmöbelmarke der Welt.

Hat man Garantie auf die Matratzen?

IKEA Matratzen Test 1Ja, das haben Sie. Das Kaufhaus Ikea ist bekannt für seine langen Garantiezeiten. Diese gehen oftmals auch über die gesetzlich vorgeschriebenen Zeiträume hinaus. Bei IKEA Matratzen wird Ihnen in der Regel eine Garantielaufzeit von 25 Jahren angeboten. Damit Sie diesen Service in Anspruch nehmen können, sollten Sie den Kassenzettel gut aufbewahren.

Gibt es auch IKEA Matratzenschoner und IKEA Matratzenauflagen?

Ikea führt zu dem Matratzensortiment auch verschiedenes Zubehör. Darunter auch Matratzenschoner und Matratzenauflagen. Diese können Sie in verschiedenen Größen und Stärken erwerben. Sie kann z.B. aus Latex oder Memoryschaum gefertigt sein und bietet zusätzlichen Komfort zu Ihrer Matratze.

Passende Matratze für Kura Bett, Hemnes Bett & Kinderbetten

Bei IKEA finden Sie unterschiedliche Bettenmodelle für Groß- und Klein. Im folgenden stellen wir Ihnen zu einigen der Bettgestelle die passenden IKEA Matratzen vor. Manches Modell sehen Sie auch in dem obigen IKEA Matratzen Test & Vergleich.

Kura BettHemnes BettKinderbett und BabybettAusziehbett

Das Kura Bett ist ein schönes Kinderbett mit Holzgestell, welches Sie sogar wenden können. Damit verwandelt es sich in ein Hochbett. Passend zu diesem Bettgestell werden Ihnen die IKEA Matratzen Moshult und Malfors vorgeschlagen. Es handelt sich dabei um Schaummatratzen, die auch für Kinder gut geeignet sind. Sie bieten eine Stärke von 10 und 12 cm.

IKEA Kura Bett Matratzen Testbericht

Das Hemnes Bett können Sie als Diwan, Einzelbett und Doppelbett verwenden. Es nimmt eine Maße von 80 x 200 cm ein, kann aber auf 168 x 202 cm ausgezogen werden. Inklusive zum Bett werden zwei Malfors Matratzen in der Größe 80 x 200 cm angeboten. Dabei handelt es sich jeweils um eine Schaummatratze.

Es gibt jedoch noch ein weiteres Hemnes Bettgestell. Hierfür werden die Matratzen Hövag (Federkern) und Morgedal (Latex) empfohlen. Mehr Informationen zu den Matratzenmodellen können Sie auch oben im IKEA Matratzen Test & Vergleich nachlesen.

Für Kinderbetten und Babybetten stellt IKEA ebenfalls mehrere Matratzen zur Auswahl. Diese können normale Größen, als auch kleinere Größen speziell für Babybetten einnehmen. Babymatratzen nehmen eine Größe von rund 70 x 140 cm ein. Manche Modelle lassen sich durch zusätzliche Matratzenstücke sogar noch verlängern. Beispiele sind die Innerlig Federkernmatratze oder die Jättetrött und Pelleplutt.

Manche Kinderbetten lassen sich ausziehen. Sie wachsen also mit dem Kind mit. Somit gibt es z.B. Matratzen für ausziehbare bzw. verlängerbare Betten. Diese „wachsen“ ebenfalls mit dem Kind mit. Ein Solches Modell erhält zu der Matratze noch zwei Matratzenerweiterungen dazu. So kann im Laufe der Jahre die Länge von 130 auf 165 oder 200 cm erweitert werden. Ein Beispiel ist die Innerlig Federkernmatratze.

 

Umtauschen oder Zurückgeben möglich?

Das Kaufhaus IKEA bietet Ihnen ein 365 Tage Rückgaberecht an. Sollten Sie Ihre Meinung ändern und das Produkt zurückgeben oder umtauschen wollen, haben Sie nach dem Kauf 365 Tage Zeit dazu.

Damit die Rückgabe akzeptiert wird, sollte sich die Ware unbenutzt und in einem neuem Zustand befinden. Sie können von dem Rückgaberecht Gebrauch machen, wenn Sie den Kassenzettel oder die Rechnung vorlegen und die Ware in das IKEA Einrichtungshaus zurückbringen. Der Kaufpreis wird Ihnen dann komplett erstattet.

Der Service gilt nicht für zugeschnittene Stoffe, wie Küchenplatten oder sonstige Stoffe. Auch Fundgrubenartikel und Grünpflanzen sind davon ausgenommen.

Welche Matratze für Beddinge Schlafsofa?

IKEA Matratzen Vergleich für BettsofasDas Schlafsofa Beddinge ist nicht mehr im IKEA Sortiment aufzufinden. Alternativ können Sie auf das Bettsofa NYHAMN zurückgreifen, welches aus dem selben Prinzip besteht, wie das Beddinge Schlafsofa.

Zu dem NYHAMN Bettsofa können Sie zwischen zwei Matratzen wählen, einer Kaltschaummatratze und einer Taschenfederkernmatratze. Beide Typen tragen dieselbe Bezeichnung wie das Bettsofa, also ebenfalls NYHAMN.

Welche IKEA Matratze bei Rückenschmerzen?

Pauschal kann nicht gesagt werden, welche die richtige Matratze bei Rückenschmerzen für Sie ist. Jeder Mensch ist anders gebaut und hat dementsprechend andere Bedürfnisse. Ein wichtiger Faktor um Rückenschmerzen zu lindern oder gar zu verhindern, spielt auf jeden Fall der richtige Härtegrad. Um diesen ermitteln zu können, ist auch Ihr Gewicht wichtig.

Zu harte Matratzen können für leichte Personen problematisch werden und zu weiche Matratzen für schwere Personen. Wichtig ist, dass sie ergonomisch liegen können und die Wirbelsäule gerade gehalten wird, also nicht durchhängt. So kann Ihr Körper am besten entspannen. Schwere Partien, wie Schulter und Hüfte sollten optimal in der Matratze einsinken, damit eine gute Liegeposition erreicht wird.

Um einen optimalen Härtegrad zu finden, bietet Ihnen IKEA mit einer Härtegradtabelle seine Hilfe an. Hier können Sie den theoretisch passenden Härtegrad für Ihr Gewicht herausfinden.

IKEA Matratzen Kaufempfehlung 1

 

Beliebte Größen: 80×200, 90×200, 100×200 und 140×200

Bei IKEA finden Sie die verschiedensten Matratzengrößen und Arten. Damit können Sie für jeden Schlaftyp, jede Größe und Vorliebe die passende Matratze finden. Der jetzige Abschnitt zeigt Ihnen typische Matratzengrößen bei IKEA auf. Diese passen zu vielen verschiedenen Bettgestellen im Sortiment.

80x200 cm90x200 cm100x200 cm140x200 cm

Hier handelt es sich um eine der schmalsten Matratzen, die Ikea zu bieten hat. Die Größe findet z.B. bei bestimmten Schlafsofas oder Kinderbetten Anwendung. Sie bestücken u.a. auch das IKEA Hemnes Bett. Als Matratzenmodelle können Sie bspw. auf die Schaummatratzen Moshult und Malfors zurückgreifen. Diese werden in verschiedenen Größen angeboten.

Eine typische Größe, die bei vielen Einzelbetten benötigt wird, ist 90 x 200 cm. Diese wird bei Jugendbetten, sonstigen Einzelbetten, Schlafsofas mit zwei Matratzen oder sogar bei Ehebetten, wo jeder seine eigene Matratze bevorzugt, angewendet. Sie bieten daher genug Platz für eine ausgewachsene Person. Sie können zwischen Schaummatratzen und Federkernmatratzen wählen.

Eine etwas größere Variante ist eine Matratze mit den Maßen 100 x 200 cm. Hier wird genügend Raum für eine erwachsene Person geboten. Von den Arten der Matratze in der Größe stehen Ihnen Federkernmatratzen und Schaummatratzen zur Auswahl.

Ebenfalls beliebt für größere Varianten eines Bettes sind die Matratzen mit einer Größe von 140 x 200 cm. Sie bieten optimalen Platz für eine Person. Für Menschen, die sich ausgedehnt und viel bewegen, ist dieses Modell ein wahrer Segen. Allerdings kann solch eine Matratze auch für schmalere Ehebetten verwendet werden. Auch hier können Sie zwischen Federkern und Schaummatratze wählen. 

Kritikpunkte: zu klein, zu hart, zu schmal

Wer unüberlegt und aus dem Moment heraus eine Matratze kauft, kann schnell enttäuscht werden. Das liegt allerdings weniger am Hersteller, noch an der Matratze. Schnell kommt es zu Beschwerden, dass die Matratze zu klein sei, ungemütlich oder zu schmal. Aber das ist kein Fehler der Matratze, sondern einfach der Fakt, dass der Kunde vorher hätte nachdenken müssen.

Sind Sie auf der Suche nach einer Matratze, empfehlen wir Ihnen sich vorher Gedanken zu machen, was Sie von der Matratze erwarten. Welches Bettgestell nutzen Sie, für welche Matratzengröße ist es ausgelegt? Bevorzugen Sie lieber Schaum-, Latex-, Memory-Schaum-, oder Federkernmatratzen? Und welcher Härtegrad ist Ihnen lieb?

Sollten Sie wegen des Härtegrades noch unschlüssig sein, können Sie bei IKEA Hilfe in Anspruch nehmen. Hier helfen Ihnen Härtegradtabellen und Ratgeber weiter, die beste Matratze für Sie zu finden. Auch ein Probeliegen kann weiterhelfen. Beachten Sie diese Punkte vor einem Kauf, führt Sie das bestimmt zu einem Erfolg.

Gibt es Ausdünstungen nach dem Auspacken?

IKEA Matratzen Testbericht 1Dass viele neue Matratzen erst einen gewissen ungewohnten Geruch ausströmen ist ganz normal. Besonders auffällig ist dies bei Schaummatratzen. Es handelt sich hier um produktionsbedingte Gerüche, die dann beim Aufrollen und Auspacken freigesetzt werden. Diese sind in der Regel nicht gesundheitsgefährdend und verfliegen schnell. Des weiteren erhalten Sie von den Herstellern meist bestimmte Hinweise, wie Sie dann mit der Matratze in den ersten Stunden und Tagen umzugehen haben.

Außerdem sollten Sie nicht vergessen, dass Ihre alte Matratze einen Geruch angenommen hat, der Ihnen bekannt ist und bei dem Sie sich wohl fühlen. Ihre neue Matratze hat den noch nicht, daher mag der fremde Geruch womöglich strenger wahrzunehmen sein, als er ist.

Alternativen und ähnliche Produkte

Eine neue Matratze müssen Sie natürlich nicht ausschließlich bei IKEA holen. Auch andere Fachmärkte, Hersteller und Marken bieten Ihnen optimale Produkte für Ihre Ansprüche an. Einige stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Matratzen von ConcordMatratzen von SchlaraffiaMatratzen von LidlMatratzen von Ravensberger

MatratzenConcord steht seinen Kunden seit über 30 Jahren mit Rat und Tat zur Seite. Hier finden Sie ein ausgiebiges Angebot an den verschiedensten Matratzen, Typen und Größen. Concord verfügt über Matratzen, die für bestimmte Bereiche ausgelegt sind. Sei es für Rückenschläfer, Seitenschläfer, mit Federkern oder ohne – hier finden Sie das passende Modell für Ihre Bedürfnisse. Natürlich können Sie zwischen verschiedenen Größen wählen.

IKEA Matratzen Testbericht Concord

Auch der Hersteller Schlaraffia widmet sich Ihren Bedürfnissen in Sachen Matratzen. Das Unternehmen weiß, wie wichtig ein guter und erholter Schlaf für die Lebensqualität ist. Für jeden Schlaftyp ist mindestens eine Matratze im Warensortiment enthalten. Desweiteren werden die Matratzen mit neuen Technologien und Materialien immer weiter ausgestattet.

Im Online Shop von Lidl steht Ihnen ebenfalls eine große Auswahl an verschiedenen Matratzen zur Auswahl. Im Sortiment befinden sich viele verschiedenen Matratzentypen. Darunter Taschenfederkern-, Kaltschaum-, Gelmatratzen und viele mehr. Die Modelle werden in verschiedenen Größen angeboten.

Bei Ravensberger erhalten Sie hochwertige Produkte für einen guten und entspannten Schlaf. Ob Bettgestelle, Lattenroste oder Matratzen jeglicher Art, hier finden Sie was Sie brauchen. Die üblichen Typen, wie Federkern, Schaum-, Viskoschaum und ähnliche Matratzen befinden sich im Sortiment. Auch für Kinder ist etwas dabei.

Meinungen, Bewertungen und Empfehlungen von Youtube

Neben einem IKEA Matratzen Test aus einem Fachmagazin sind auch persönliche, von Privatpersonen erstellte IKEA Matratzen Test eine große Hilfe bei der Kaufentscheidung. Zwar sind diese nicht so ausführlich gehalten wie ein Bericht eines Testmagazins, dennoch erhalten Sie einige nützliche Informationen zu den Produkten. Bis dato gibt es leider noch kein solches Testvideo in deutscher Sprache. Ein IKEA Matratzen Test Video in englischer Sprache ist schon leichter zu finden. Sobald wir einen deutschen Bericht finden, werden wir diesen hier aufführen. Bis dahin können Sie sich dieses Video ansehen wo eine IKEA Hövag Matratze ausgepackt wird:

Weiterführende Links und Quellen: