Im heutigen Beitrag schauen wir uns genauer an, ob es einen IKEA Lattenrost Test von den bekannten Verbraucherzeitschriften gibt. Wir erstellen dazu eine Übersicht mit den bekanntesten Verbrauchermagazinen. Im unten stehenden Abschnitt informieren wir über eventuell verfügbare Ergebnisse.

Relevante Beiträge

Besuche auch unsere übergreifende Beiträge, in denen wir verschiedene Marken und Modelle miteinander vergleichen:

IKEA Lattenrost Test

IKEA Lattenrost Test

Bei den nachfolgenden Verbrauchermagazinen haben wir nach einem IKEA Lattenrost Test gesucht:

  • Stiftung Warentest
  • Kassensturz Magazin (Schweiz)
  • Ökotest
  • Konsument.at
  • Ktipp.ch
  • Haus-Garten-Test
  • ETM Testmagazin

Einen IKEA Lattenrost Test konnten wir bei keinem der Magazine finden. Das Verbrauchermagazin Stiftung Warentest hat schon mehrfach Produkte von IKEA getestet und bewertet. Bisher waren es unter anderem ein Kochfeld, zwei Kühlschränke, eine Babymatratze, ein Kuscheltier und andere Produkte. Diese konnten bislang alle überzeugen.

Eventuell wird in der Zukunft ein Test mit Lattenrosten durchgeführt, bei dem auch IKEA Produkte verfügbar sind. Sollte dies der Fall sein, werden wir hier darüber informieren.


Unsere Empfehlung

Kommen wir nun zu unserem Fazit und der Frage, ob wir den IKEA Lattenrost unseren Lesern empfehlen. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt. Alles in allem finden wir, dass Ikea ein ausgewogenes Sortiment an Lattenrosten anzubieten hat.

Vom simplen Rollrost-Federrahmen bis hin zum hochwertigen Lattenrost mit Tellern und Leisten sind diverse Produkte im Angebot. Je nach den persönlichen Bedürfnissen und dem möglichen Budget findet fast jeder den passenden Lattenrost. Praktisch ist auch, dass die Lattenroste in unterschiedlichen Größen verfügbar sind. AKTUELLE ANGEBOTE DIREKT BEI IKEA ANSEHEN

 


Infos zum schwedischen Möbelriesen IKEA

Statistisch gesehen gibt es in jedem Haushalt mindestens ein Möbelstück aus dem Einrichtungshaus IKEA. Egal ob Bücherregal, Sofa, Esstisch oder Aufbewahrungsmöbel – mit dem frischen, skandinavischen Design trifft IKEA den Geschmack der breiten Masse voll und ganz.

So wird für viele der Besuch eines der Einrichtungshäuser zum Event – die Kinder haben Spaß im Småland, die Eltern können in Ruhe die Ausstellung genießen oder man triff sich zu einem lecken Mittagessen im Restaurant. Mit seinen Ideen hat der Gründer Ingvar Kamprad seit 1943 ein wahres Imperium geschaffen, welches jährlich knapp 40 Milliarden Euro Umsatz generiert.

Ist ein Lattenrost wirklich so wichtig?

Der Lattenrost beeinflusst die Festigkeit Ihrer Matratze bis zu 40 %. Er bestimmt das Liegegefühl und sorgt dafür, dass Sie gut schlafen. Legen Sie Ihre Matratze stattdessen direkt auf den Boden, schöpfen Sie deren Vorteile nicht optimal aus. Zudem blockieren Sie damit die Luftzirkulation und Wärme staut sich. Ein Lattenrost ist also aus mehreren Sichtweisen wichtig.

IKEA

Passt ein IKEA Lattenrost auch für andere Betten?

In der Regel sollten sowohl Lattenroste als auch Matratzen mit den selben Maßen passen. Allerdings finden sich im Internet Foreneinträge mit dem Thema „Ikea Lattenrost passt nicht“. Ob dies Einzelfälle sind, oder ob IKEA tatsächlich mit etwas anderen maßen arbeitet, konnten wir nicht abschließend klären.

Gibt es auch Ersatzteile für den IKEA Lattenrost?

IKEA schreibt Kundenservice groß und ist stets bemüht auch nachhaltige Lösungen anzubieten. Ja, man kann bei IKEA Einzelteile bestellen. Wenn ein Einzelteil fehlt, dann kann man dieses entweder online über das Ersatzteilformular kostenlos nachbestellen oder direkt in einer IKEA-Filiale am Umtauschschalter anfordern. Wenn das Ersatzteil vorrätig ist, dann besteht die Chance, es sofort mitnehmen zu können

Die Produktnamen sind: Eidfoss, Luröy, Leirsund und Gjettum

Es gibt verschiedene Modelle bei IKEA und wie gewohnt haben alle verschiedene Namen. Die einzelnen Produkte heißen:

Es gibt sowohl Lattenroste für Doppelpetten als auch für Einzelbetten.

Hat der IKEA Lattenrost einen Mittelbalken?

IKEA bietet Lattenroste ohne Mittelbalken an. Der SKORVA Mittelbalken wird für die meisten unserer Bettgestelle benötigt und ist im Preis inbegriffen. Beim Kauf im Einrichtungshaus ist er separat verpackt. Beim Online-Kauf wird er mitgeliefert.

Bei den Lattenrosten ist es eher der Fall, dass beispielsweise für ein Maß von 140 x 200 cm zwei Lattenroste 70 x 200 cm aneinander geschraubt werden. Somit entsteht eine Art Mittelbalken, der verhindert, dass die Leisten zu sehr durchhängen.

Gibt es einen ausziehbaren IKEA Lattenrost?

IKEA bietet mitwachsende Kinderbetten an, welche über einen ausziehbaren Federholzrahmen verfügen. Somit können die Kinderbetten von 140cm bis 200 cm mitwachsen. Für Eltern bietet sich der Vorteil, dass nur eine größere Matratze angeschafft werden muss. Die Kosten für Federrahmen und Bettgestell fallen im Laufe der Jahre  nur ein mal an.

Jakob Wagner
Letzte Artikel von Jakob Wagner (Alle anzeigen)